Kontakt

Modernes Lernen macht Spass für Schülerinnen und Schüler, Lernende, Studierende und Erwachsene in Lernsituationen

Lerntherapie · Lerncoaching · Lernberatung

Andrea Vetsch

Berufliche Tätigkeiten

  • Ausbildung zur Lerntherapeutin am ILT (Institut für Lerntherapie)
  • Fachlehrperson für Französisch und Englisch sowie Lernbegleitung in der Oberstufe an ganzheitlich orientierter Privatschule clix-die schule, Stäfa
  • Flight Attendant Swissair, Reisebüro Genf, Hotelrezeption Malta, Kursleiterin in der Erwachsenenbildung
  • Kaufmännische Grundausbildung

Weiterbildungen

  • Transaktionsanalyse: Beziehung-Kommunikation-Persönlichkeit, Einführungsseminar Eric Berne Institut Zürich
  • Fachattest Psychologie-Grundlagen AKAD
  • SVEB Zertifikat mit Zusatzmodul EUROLTA (für Fremdsprachenunterricht)
  • regelmässige schulinterne Weiterbildungen und Supervisionen

Mein Bezug zum Lernen

  • Die Begeisterung und die Leidenschaft für das Lernen begleiten mich seit meiner Schulzeit bis heute. Sei es auf meinen zahlreichen Reisen, bei meinen Anstellungen im Ausland, beim Unterrichten, in der Erziehung meiner Söhne, im privaten Austausch, bei meinen jährlichen Sprachaufenthalten, bei meinen Weiterbildungen und bei meiner aktuellen Ausbildung zur Lerntherapeutin.

    Lernen bedeutet für mich Neues entdecken, wahrnehmen, in Beziehung setzen, erleben und mich weiter entwickeln! Ich habe auch selbst erfahren, wie gewisse Umstände das Lernen behindern können.

    Der Wunsch, Menschen mit Lernschwierigkeiten zu unterstützen, hat mich motiviert, mich als Lerntherapeutin weiterzubilden und zu engagieren. Zu wissen und zu erfahren, wie man mit seinen individuellen Voraussetzungen und Ressourcen am besten lernt, ist in der heutigen Zeit sehr wertvoll. Denn Neugierde und lebenslanges Lernen helfen uns, Veränderungen zu verstehen, diese einzuordnen und mit diesen umzugehen.

    In diesem Prozess finden wir immer wieder von Neuem unseren eigenen und ganz individuellen Entwicklungsweg – als Person, in der Gesellschaft und im Beruf.